Wald und Klimawandel

Freitag, 15.11.2019, 18 Uhr

Ein Vortrag über Klimaextreme am Beispiel Königsforst von Stephan Schütte.

Der prognostizierte Klimawandel wird auch unseren Wald durch Klimaextreme (Stürme, Trockenheit) beeinträchtigen. Gleichzeitig kann der Wald Co2 speichern und den nachwachsenden und CO2 - neutralen Rohstoff Holz liefern. Der Fachgebietsleiter des landeseigenen Forstbetriebes erläutert die Auswirkungen des Klimawandels auf den Wald am Beispiel des Königsforstes.
Leitung: HDW, Stephan Schütte, Fachgebietsleiter im Regionalforstamt Rhein-Sieg-Erft
Treffpunkt: Gut Leidenhausen, Haus des Waldes

E_Mail: info@gut-leidenhausen.de

Info: 02203 / 399 87

Webseite

Gut Leidenhausen
Gut Leidenhausen 1
51147 Köln
Tel. 02203 / 35 76 51

Tags: Klimawandel , Natur , Wald