Gesund leben

LVR bietet kostenlosen Demenz-Ratgeber

red · 07.11.2018

Foto: Repro LVR-Ratgeber Demenz

Foto: Repro LVR-Ratgeber Demenz

Von den ersten Anzeichen bis zur Versorgung

Demenz kann jeden treffen. Wichtig für die Betroffenen und ihre Angehörigen ist es, die Zeichen der Krankheit früh zu erkennen, um rechtzeitig vorhandene Angebote nutzen zu können.

Mit seinem neuen „LVR-Ratgeber Demenz“ erweitert der Landschaftsverband Rheinland seine Angebote durch eine ganz praktische Hilfestellung für Betroffene und deren Umfeld: allgemeinverständlich, anschaulich und vor allem mit Infos zu Angeboten und Hilfen der LVR-Kliniken Köln.

Der Klinikverbund bietet im gesamten Rheinland in seinen neun psychiatrischen Fachkliniken Beratung, Unterstützung und Behandlung für Betroffene und deren Angehörigen an.

„Wir wissen aus langjähriger Erfahrung, wie wichtig es ist, frühzeitig umfassen zu informieren und möglichst regionale Hilfe bereitzustellen“, betont Martina Wenzel-Jankowski vom LVR.

LVR-Ratgeber Demenz

Inhalte:

  • erste Anzeichen
  • Diagnose
  • Behandlung
  • und weitere Hilfen zum Thema Demenzerkrankungen in Ihrer Region
  • Adressen und Ansprechpersonen der einzelnen LVR-Kliniken und örtliche Versorgungsangebote

Hier gibt es den Ratgeber in digitaler Form, gedruckt ist er auf der Webseite des LVR bestellbar – beides kostenlos.

Kategorien: Leben in Köln , Gesund leben